Arztbesuch in Italien


Toskana Forum Toskana Forum Reisen in Italien Arztbesuch in Italien

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #1870

    Was muss man machen, wenn man in Italien zum Arzt gehen will? Muss man erst bezahlen und bekommt es dann von der Krankenkasse zurückerstattet? Kann man einen Arzt frei wählen?

    0
    #1872

    Hallo Sonia,
    wenn du privat versichert bist, wird das wohl so sein.
    Bei den öffentlichen Krankenkassen müsstest du mal nachfragen. Ich glaube, du müsstest dich bei der ASL in Italien erst registrieren, und kannst dann zu einem Arzt gehen. Aber das ist recht kompliziert.
    In dringenden Fällen würde ich einfach zur Notaufnahme in den Krankenhäusern gehen.
    Du kannst auch zu einer “guardia turistica” gehen, falls in dem Ort, an dem du bist, eine vorhanden sein sollte.
    Hier in Florenz gibt es auch die Misericordia. Dort kann man von Montag bis Freitag (14-16 Uhr) hingehen und bekommt für etwa 25 Euro medizinischen Rat (Guarda Medica Turistica, Vicolo degli Adimari 1; bei Domplatz). Eine fachärztliche Untersuchung kostet etwa 42 Euro. Termine gibt es meist am Tag selbst.
    Besser nicht krank werden!

    0
    #1874

    http://www.italien-abc.de/als-tourist-in-italien-zum-arzt-gehen.php

    Hier gibts alle relevanten Infos auf einen Blick

    Gruß,
    Flavio

    _________________
    Non ho abastanza soldi

    • Diese Antwort wurde geändert vor 6 Monaten, 3 Wochen von Redaktion.
    0
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.